nur noch Halbtags arbeiten  

  RSS

Administrator
(@administrator)
Mitglied Admin
Beigetreten:vor 5 Monaten 
Beiträge: 44
13/01/2018 9:37 pm  

Lassen wir alles unwichtige weg und kümmern uns nur noch um Nahrungsmittel, Klamotten und um ein Dach über den Kopf, müssten wir laut einiger Rechenspezialisten nur noch halbtags ca.3-4 Stunden arbeiten. Was haltet ihr davon?


AntwortZitat
flechtlicht
(@flechtlicht)
Active Member
Beigetreten:vor 5 Monaten 
Beiträge: 10
03/02/2018 12:28 am  

Zu der Vereinbarkeit von Alltagsleben und Spiritualität hat ein Wanderprediger aus Nazareth einmal gesagt: schaut Euch die Vögel am Himmel an, sie säen nicht, sie ernten nicht und der liebe Vater im Himmel ernährt sie doch.

Kommt zu mir die Ihr beladen und voller Mühsal seid, denn meine Last ist leicht und mein Joch drückt nicht.

Du kannst ihn beim Wort nehmen, ich hab's getan und es funktioniert seit über 30 Jahren.

 

 


AntwortZitat
NOVIA
(@novia)
Active Member
Beigetreten:vor 5 Monaten 
Beiträge: 9
23/02/2018 8:02 pm  

Wenn wir den ganzen Scheiss weglassen, was uns hier aufgezwungen wird, wir nur noch Arbeiten für unser Dach über dem Kopf und für Essen sowie Kleidung, dann sollten 3-4 Stunden locker reichen. Natürlich müssten dann alle so denken oder zumindest müsste es eine große Gemeinschaft geben, wo fähige Menschen dabei sind, so das alle Bereiche arbeitsmässig abgedeckt sind. Ja es könnte so schön sein, aber die Grundeinstellung dieses Spieles ist eben nicht so. Es geht nicht um das Friede Freude Eierkuchen, sondern um die Selbstfindung der hier anwesenden Entitäten.


AntwortZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren