Ist es möglich vollkommen authentisch zu leben?  

  RSS

Spirit
(@spirit)
New Member
Beigetreten:vor 4 Monaten 
Beiträge: 1
26/06/2018 3:00 pm  

Hallo ihr Lieben und herzlichen Dank für die Aufnahme. 

Wie auch ihr, bin ich seit langer Zeit auf meiner ganz persönlichen spirituellen Reise. Zurzeit befasse ich mich ausgiebig mit dem Thema Authentizität - Ich selbst sein quasi. Ich dachte ich bin da schon auf einem ganz guten Weg, bis ich auf folgenden provokanten Artikel gestoßen bin: https://schoepferinsel.com/inneres-kind/

Der Beitrag sagt unter anderem aus, dass wenn wir zur täglichen Arbeit gehen und den Job hassen, wir uns nicht authentisch verhalten. Ebenfalls sagt er aus, dass wir auch dafür verantwortlich seien was die Konsequenzen der Arbeitsstelle betrifft. (baut eine Firma beispielsweise Waffen usw).

Ich bin nicht sicher ob ich da zustimmen kann, denn wir leben doch in einer Welt, in der es auch ums überleben geht. Wir können doch nicht einfach alles sein lassen, das bringt uns doch auch nicht weiter.

Was meint ihr zu diesem Beitrag und für wie wichtig haltet ihr es ein authentisches Leben zu leben? Mich würde auch interessieren inwieweit ihr persönlich in der Lage seid, wirklich zu jedem Zeitpunkt ihr selbst zu sein?!

Me Agape

 


AntwortZitat
Henri
(@henri)
Active Member
Beigetreten:vor 9 Monaten 
Beiträge: 9
26/06/2018 4:40 pm  

Ich bin davon überzeugt das es möglich ist, ausgenommen wenn du gerade Kinder groß führst und durch die Schulpflicht hast du dann eben eine Einschränkung, die du nur umgehen kannst wenn du in ein Land ziehst wo keine Schulpflicht ist. Die Schule ist ein Thema für sich und für mich müßte es da ganz anders ablaufen. Ich merke nur, das ich Gefahr laufe meine Kinder zu verlieren durch die Schule und das schon in den ersten vier Klassen. Sie werden so negativ beeinflusst und von den falschen Geschichten mal abgesehen die den Kindern dort beigebracht werden.

Mal ohne Kinder gedacht. Du kannst doch jeden Tag zumindest hier in Deutschland frei entscheiden was du machen möchtest. Du hast Varianten und Grauzonen zur Verfügung. Entweder gehst du arbeiten und dir gefällt das, was meistens nicht der Fall ist. Oder du machst dich selbständig, hast dann eben nur mehr Stress und die Steuergeschichten. Oder du sagst ich mach einen auf HarzIV und bin frei bis auf die Augenblicke wenn du dort vorgeladen wirst (es ist ein Spiel was nicht jeden liegt, auch klar). Die vierte Variante wäre in den Wald zu ziehen oder jemanden zu haben wo du wohnen kannst. Also man kann schon nahezu sehr authentisch und auch frei leben, wenn man es will und eben kleine Einschränkungen annimmt. Was braucht der Mensch denn zum leben? Nicht viel, das wenige Essen was wir wirklich benötigen finden wir im Wald und auch eine Quelle. Die Wintermonate werden schwieriger, da muss man vorsorglich im Sommer einen Vorrat anlegen. Ansonsten ein Dach über den Kopf weil man es eben gewohnt ist. Sonst brauchst du nix.

Auch ist es nun so, wenn wir immer alles mit machen was die Masse macht, dann wird sich nie was ändern und das Spiel geht hier immer so weiter. Machst du was anderes, lebst was anderes vor, dann sehen das andere und manch einer denkt dann darüber nach oder macht es gar nach. Es ist dann wie so ein Virus den du verbreitest, es geht langsam, aber es funktioniert.

Wir Deutschen sind hier leider zu bequem geworden und wir werden erst wach, wenn wir mit Krebs im Krankenhaus liegen oder einer uns den Geldhahn richtig zugedreht hat. 

Authentisch Sein und Souverän sein, das sind die wichtigsten Eigenschaften die ein Mensch haben sollte, denn nur damit lässt sich hier was umgestalten.

Also scheiss auf die Arbeitsstelle wenn sie dir nicht gefällt oder wenn dort Waffen produziert werden und mach das was dein Herz dir sagt. Es kommt von innen, es ist das was du jeden Tag am liebsten tun möchtest. Setze dir das zum Ziel und verfolge es jeden Tag. Egal was es kostet und wie lange es dauert, arbeite darauf hin, denn nur das wird dich in dieser kaputten Welt glücklich machen. Alles andere macht dich mit der Zeit krank und wenn du noch so viel Geld verdienst mit einer Arbeit die dir eigentlich nicht schmeckt, wird dich das auf Dauer nicht zufrieden stellen, außer du bist ein Konstrukt der Matrix.

Die meisten hier sind brave Arbeitsbienchen, aber an denen brauch man sich nicht messen. Wenn du in dir fühlst das da was brennt, dann bist du für etwas anderes hier da.

Nicht für die glückliche Familie, für das Eigenheim, für das schöne Auto oder die tolle Urlaubsreise, nein darum geht es hier nicht, das ist alles nebenbei und Hobby.

Hier geht es darum, bewusst zu werden, erkennen was in einem steckt, wer man ist und wozu man hier ist. Hier kann man schöpferisch wirken, aber erst wenn man wirklich authentisch lebt, souverän eingestellt ist und begriffen hat in welchen Spiel man ist.

Du könntest so jemand sein 🙂


AntwortZitat
  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren